SUZUKI GSXR1000 – 2019

Im Rahmen der INTERMOT 2018 stellt Suzuki die überarbeitete Version der GSXR1000 für 2019 vor. Eine Revolution darf aber (noch) nicht erwartet werden.

GSXR Fans müssen schon seit einigen Jahren starke Nerven zeigen. Während andere Hersteller ihren Supersportlern umfassende Neuerungen und Überarbeitungen zukommen lassen, verharrt Suzuki gefühlt in einer Schockstarre. Immerhin wird die 1000er jetzt für 2019 etwas aufgehübscht.

So erhält die Standardversion GSXR1000 ab 2019 jetzt serienmäßig den Schaltautomaten der R Version, der Hoch- und Runterschalten ohne Kupplung ermöglicht. Die GSXR1000R bekommt jetzt Stahlflexleitungen für die vordere Bremse spendiert, sowie einen verstellbaren Schwingendrehpunkt. Neue Farben fürs neue Modelljahr gibt es selbstverständlich auch.

Auch wenn gern darüber diskutiert wird, dass gerade Suzuki in den vergangenen Jahren nur Kosmetik an ihrem Supersportler betrieben hat, muss man sich immer noch Folgendes klar machen. Die 1000er GSXR hat 202PS bei 202kg fahrfertig! Dazu ein Fahrwerk, dass absolut auf der Höhe ist und viele kleine Details die in den letzten Jahren verbessert wurden. Nicht umsonst ist die GSXR immer noch so unangefochten beliebt bei Landstraßen- wie auch Rennstrecken Fans. Und die Tatsache das bei ihr eine Evolution, statt immer wieder eine Revolution stattfindet, hat diesen Kultstatus auch errichtet. Denn schon immer war  die GSXR ein Garant für ein verlässliches und blitzschnelles Bike und das hat sich auch mit der neuen Modellgeneration nicht geändert.

Technische Daten GSXR1000 - 2019

MotorFlüssigkeitsgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, Schlepphebel und variable Steuerzeiten
Bohrung / Hub76mm x 55,1mm
Hubraum1000ccm
Nennleistung149kW (202PS) bei 13.200U/min
Max. Drehmoment118Nm bei 10.800U/min
Verdichtungsverhältnis13,2:1
GemischaufbereitungElektronische Einspritzung, 46mm Drosselklappen, Ride-by-wire
Fahrwerk
RahmenAluminium Brückenrahmen
Federung vornShowa BPF USD-Gabel, 43mm, voll einstellbar
Federung hintenAlu-Zweiarmschwinge, Showa Zentralfederbein, Zug-und Druckstufe einstellbar, Federvorspannung einstellbar
Federweg vorn/hinten120mm / 135mm
Radstand1.420mm
Nachlauf95mm
Lenkkopfwinkel66.8°
Rad vornAlu-Guss, 3.50 x 17", Reifen 120/70 ZR 17
Rad hintenAlu-Guss, 6.00 x 17", Reifen 190/55 ZR 17
Bremse vorn320mm Doppelscheibenbremse,Brembo Vierkolben-Festsattel, radial
Bremse hinten220mm Einscheibenbremse, NIssin Einkolben Schwimmsattel
ABSJa
Kraftübertragung
Getriebe6-Gang-Getriebe
KupplungMehrscheiben-Ölbad
SekundärantriebKette 17 / 45 Zähne
Maße / Gewichte / Verbrauch
Sitzhöhe825mm
Gewicht fahrfertig202kg
Tankinhalt16l

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen