BMW S1000RR

Da uns die Bayern mit der S1000RR bereits seit 2009 ein erstklassiges Renneisen auf die Räder gestellt haben, welches seit Jahren die übrigen 1000er Supersportler zur Verzweiflung bringt, lassen sie es für 2017 etwas ruhiger angehen. Im Fokus stand zuerst die Anpassung auf die EURO4 Norm ohne dabei etwas der gewohnten Aggressivität einzubüßen. Das scheint auf den ersten Blick geglückt zu sein. Trotz der deutlich strengeren Abgas- und Geräuschvorschriften sind Leistung und Drehmoment erhalten geblieben, weiterhin treibt uns die 1000er befeuert von 199PS und 113Nm vorwärts.

Anpassen an EURO-4

Was im ersten Moment nach keiner Änderung am Motor aussieht wird hinter den Kulissen einiges an Aufwand gekostet haben um trotz der schärferen Vorschriften nichts an Leistung einzubüßen. Andere Hersteller und Modelle haben das nur mit Leistungseinbußen hinbekommen. Somit schon einmal Bravo an BMW ! Eine offensichtliche Änderung war bei der Vorstellung am Auspuffsammler zu erkennen. Im Vergleich zum Vorgänger haben die Ingenieure dort Hand angelegt.

Vergleich Alt und Neu

Allein schon der optische Vergleich zeigt das nur behutsam Hand angelegt wurde. Unten seht ihr das bisherige Modell in rot und die 2017er in weiß.

Vorsichtige Überarbeitung

Vom Vierzylinder Monster abgesehen, gibt es nur kosmetische Änderungen an Design und Ausstattung. Die Traktionskontrolle DTC ist jetzt serienmäßig und in der Sonderausstattung „Fahrmodi Pro“ gibt es jetzt das ABS Pro, welches auch in tiefer Schräglage regelt. Ebenfalls wird die RR jetzt standardmäßig als Einsitzer mit Soziusabdeckung geliefert, das Soziuspaket gibt es nun als Ausstattung kostenfrei. Weiterhin gibt es eine neue Farbkombi Granitgrau / Blackstorm Schwarz, die bisher verfügbaren Farbkombination sind weiterhin erhältlich und haben nur ein neues Design erhalten. Seht euch einfach die Bilder an. Die ersten Fahreindrücke lassen noch auf sich warten, bis dahin kann man davon ausgehen das auch die 2017er RR weiterhin eines der besten Serien Superbikes des Planeten bleibt. Hier noch die Änderungen in Kurzfassung, sowie die technischen Daten :

  • Anpassung an die EU-4-Norm.
  • DTC serienmäßig.
  • ABS Pro jetzt neu in der Sonderausstattung „Fahrmodi Pro“.
  • Die RR ist jetzt serienmäßig ein Einsitzer mit Soziussitzabdeckung. Das Soziuspaket ist alternativ kostenfrei zu haben.
  • Die bisherigen Farbkombinationen sind weiterhin verfügbar, nur neu designt. Racingred / Lightwhite sowie BMW-Motorsport (Lupinblau metallic / Lightwhite / Racingred).
  • Neu dazugekommen ist Granitgrau metallic / Blackstorm metallic.
  • Design Option Räder mit roter Felgenlinierung jetzt serienmäßig Bestandteil der Farbkombi Racingred / Lightwhite und BMW Motorsport.

 

Technische Daten S1000RR - 2017

Basispreis (Stand Dezember 2017)Ab 17.650€
MotorWasser-ölgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, vier Ventile pro Zylinder, zwei obenliegende Nockenwellen
Bohrung / Hub80mm x 49,7mm
Hubraum999ccm
Nennleistung146kW (199PS) bei 13.500U/min
Max. Drehmoment113Nm bei 10.500U/min
Verdichtungsverhältnis13,0:1
GemischaufbereitungElektronische Einspritzung, variable Saugrohrlänge
AbgasreinigungGeregelte 3-Wege-Katalysatoren, EU-4-Norm
Fahrwerk
RahmenAluminiumverbund-Brückenrahmen, Motor mittragend
Federung vornUSD-Gabel, 46mm, Zug-und Druckstufe einstellbar, Federvorspannung einstellbar
Federung hintenAlu-Zweiarmschwinge, Zentralfederbein, Zug-und Druckstufe einstellbar, Federvorspannung einstellbar
Federweg vorn/hinten120mm / 120mm
Radstand1.438mm
Nachlauf96.5mm
Lenkkopfwinkel66.5°
Rad vornAlu-Guss, 3.50 x 17", Reifen 120/70 ZR 17
Rad hintenAlu-Guss, 6.00 x 17", Reifen 190/55 ZR 17
Bremse vorn320mm schwimmende gelagerte Doppelscheibenbremse, 4-Kolben Festsättel
Bremse hinten220mm Einscheibenbremse, Ein-Kolben Schwimmsattel
ABSAbschaltbares, teilintegrales Race-ABS
Kraftübertragung
Getriebe6-Gang-Getriebe mit Gradverzahnung
KupplungMehrscheiben-Ölbad, Anti-Hopping Kupplung
SekundärantriebKette 17 / 45 Zähne
Maße / Gewichte / Verbrauch
Sitzhöhe815mm
Trockengewicht179,5kg
Leergewicht fahrfertig, vollgetankt208kg
Zuladungmax. 199kg
Tankinhalt17,5l
Davon Reserve4l
Verbrauch auf 100km (nach WMTC)6,7l
KraftstoffSuper (plus) Benzin bleifrei, Oktanzahl 95 ROZ oder 98 ROZ

Quelle : BMW

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen